Berlin

dena-Kongress 2017

Die Energiewende wird anspruchsvoll wie nie: Lassen Sie uns darüber sprechen. Auf dem ersten Energiewende-Kongress nach der Bundestagswahl. Der dena-Kongress bringt alle relevanten Akteure aus Wirtschaft und Politik zusammen – und die wichtigsten Energiewende-Themen auf den Punkt.

Über 800
Teilnehmer
2016
93 %
der Erwartungen übertroffen.
Teilnehmerbefragung 2016
115
Referentinnen und Referenten
an zwei Kongresstagen
13
Partner
aus Medien und Presse

Der erste Energiewende-Kongress nach der Bundestagswahl

Der dena-Kongress bringt die Community der Energiewendebranchen zusammen. Er vernetzt Hersteller, Dienstleister, Multiplikatoren, Wissenschaft, Forschung und Start-ups aus den Bereichen Gebäude, Strom, Verkehr, Energieerzeugung, Speicherung, Vernetzung und Digitalisierung. Darüber hinaus nehmen regelmäßig zahlreiche Vertreter der Bundes- und Landespolitik und nachgeordneter Behörden, kommunaler Verwaltungen und Unternehmen sowie aus Energieagenturen und Verbänden teil.

Auf dem dena-Kongress wird konstruktiv und kritisch über die optimale Umsetzung der Energiewende diskutiert. Und hier entstehen neue Lösungen und Partnerschaften für die Zukunft.

Treffen Sie uns und rund 800 Entscheider, Experten, Politiker, Unternehmer und Gründer beim dena-Kongress 2017, am 20. und 21. November 2017 in Berlin.